logo pg im Maintal

Sternsingeraktion Bergrheinfeld 2020

„Singen, segnen, sammeln“
DANKE, DANKE, DANKE, den Sternsingern und ihren Helfern!!!

 

Hallo Liebe Bercher,

als erstes wollen wir allen die wir nicht persönlich angetroffen haben noch ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr wünschen.

Auch die Sternsingeraktion 2020 war wieder eine großartige Sache, es haben so viele Kinder wie noch nie mitgemacht und wir hatten das Gefühl das ALLE sehr viel Spaß hatten sich für andere Kinder einzusetzen. Wir konnten mit 74 Kindern und noch nie dagewesenen 15 Gruppen den Segen in die Häuser von Bergrheinfeld bringen und dabei fleißig Spenden sammeln, so dass wir ca. 6.800€ (dies ist ein neuer Rekord) an die Aktion überweisen können. 

Wir bedanken uns bei den Eltern und weiteren Begleitpersonen die die Gruppen mit überwiegend kleineren Sternsingern an diesem Tag bewirtet und begleitet haben.

Unser besonderer Dank gilt: 

Den fleißigen Näherinnen Helga Hochrein und Miriam Müller für das Ändern und Neuanfertigen von Gewändern.

Für die Anfertigung von neuen leichteren Sternen bei Miriam Müller und ihrem Schwiegervater Paul Müller.

Diakon Thomas Weiss für die Gestaltung der Filmvorführung.

Herrn Pfarrer Pfenning für die schöne Aussendungsfeier der Sternsinger.

Dem Küchenteam von Barbara und Christiane Bonfig mit Susanne Rudloff für Essen und Getränke.

Dem Team Edgar Walter, Joachim Hergenröther und  

Stefan Eusemann die Verantwortungsvoll das Geldzählen übernommen haben.

Den Frauen Martina Eusemann, Vera Göb und Helga Hochrein die die Kleideraus- und Rückgabe organisierten sowie auch das Waschen der Gewänder übernommen haben. 

Rita Mencher für das Schminken der Sternsinger und Ihr Mitwirken im Gottesdienst.

Für die Bereitstellung des Pfarrheims und die Unterstützung durch Martin Eusemann.

Danke für Euren Einsatz und Danke für die unkomplizierte Art und Weise mit der ALLE die Dreikönigsaktion durchführen und unterstützen.

Das Sternsinger Team der Pfarrei Bergrheinfeld Christian Göb und Rainer Eusemann
und Pfarrer Werner Kirchner

­